Torchwood 2.1. The Victorian Age – Review

Die Geschichte spielt in London oder Cardiff (so genau hab ich das weder mitgekriegt noch irgendwo gelesen) zu Lebzeiten von Queen Victoria, nachdem diese in der Doctor Who Folge Tooth and Claw vorkam und das Torchwood Institute gründete, bzw. nach der Doctor Who Folge The Parting of the Ways in der Jack Harkness von Rose, dem damaligen Companion des Doctors, unabsichtlich unsterblich gemacht wurde, als diese sich für kurze Zeit in ein allmächtiges Überwesen verwandelte und Jack von den Daleks erschossen worden war.… Weiterlesen Torchwood 2.1. The Victorian Age – Review

Arrival (2016) – ein Plädoyer für die Gleichwertigkeit von Geistes- und Naturwissenschaften

Arrival ist auf meiner Liste einer der besten, wenn nicht sogar der beste Film des Jahres 2016. Vor allem weil er sich so angenehm von den großen Blockbustern abhebt und in relativ langsamem Tempo eine sehr spannende, komplexe und gedankenanregende Geschichte erzählt, die ein Ende beinhaltet über das in Zukunft wohl noch viele Artikel, Analysen und philsosophische Texte geschrieben werden.… Weiterlesen Arrival (2016) – ein Plädoyer für die Gleichwertigkeit von Geistes- und Naturwissenschaften

Torchwood 1.5 Uncanny Valley – Review des Hörspiels von Big Finish

Das Hörspiel ist ein 2 Personen Stück mit 3 Charakteren, da einer davon die Clon – Androidenversion seines Erbauers ist. Die Figur Miss Trent, eine Verbindungsperson zum Committee, hat nur ein paar kurze Auftritte.

Die Handlung findet zum Großteil in Wales, auf dem Anwesen des Millionärs Neil Redmond, statt. Die Geschichte spielt zu einem unspezifizierten Zeitpunkt nach 1.1. The Conspiracy.… Weiterlesen Torchwood 1.5 Uncanny Valley – Review des Hörspiels von Big Finish

Westworld S01 E08 : Trace Decay – Review

„Man, you are fucked“ (Vorsicht Spoiler)

Ich entschuldige mich gleich zu Anfang für die Länge dieses Beitrags. Es waren so viele Schlüsselszenen in dieser Folge dass es mir nicht gelang weniger ausführlich darüber zu schreiben. Wenn euch das zu viel ist, bitte zumindest das Fazit und meine Fragen lesen, die sich aus dieser Folge ergeben. Ich würde gerne wissen was eure Meinungen dazu sind !… Weiterlesen Westworld S01 E08 : Trace Decay – Review

Torchwood 1.3 : Forgotten Lives – Review des Hörspiels von Big Finish

Dieses Hörspiel handelt von einem Zeitraum einige Jahre nach der 4. TV-Staffel Miracle Day und somit auch nach der Absetzung der Serie 2011. Jack Harkness hat schon länger keinen Kontakt mehr mit Gwen Cooper aufgenommen. Das Torchwood Hub in Cardiff wurde in der 3. Staffel Children of the Earth zerstört. Gwen und ihr Ehemann Rhys scheinen immer noch in ihrem kleinen Häuschen irgendwo in der walisischen Provinz zu leben, da ihnen das bisher am sichersten für ihre kleine Tochter Anwen erschien. Der Großteil der Handlung findet im Seniorenheim Bryn Offa Nursing Home statt, das sich in einer abgelegenen Gegend in Nord-Wales befindet… Weiterlesen Torchwood 1.3 : Forgotten Lives – Review des Hörspiels von Big Finish