Doctor Who S11E08 : The Witchfinders – nicht so schlecht aber trotzdem exemplarisch für die Grundprobleme dieser Staffel

Auch diese Folge stand in diversen Fanforen und Diskussionen stark unter Beschuss. Vor allem weil die historische Persönlichkeit King James in eine etwas groteske Comedy Version konvertiert wurde. Ich fand The Witchfinders, im Vergleich zu dem was davor zu sehen war, garnicht so schlecht. Allerdings spiegeln sich in dieser Episode auch so ziemlich alle Probleme wider, welche die 11. Staffel New Who generell plagen.… Weiterlesen Doctor Who S11E08 : The Witchfinders – nicht so schlecht aber trotzdem exemplarisch für die Grundprobleme dieser Staffel

Doctor Who Staffel 11 – warum es mir schwer fällt darüber zu schreiben oder gar zu diskutieren

Nachdem ich schon mehrere erfolglose Anläufe unternommen habe, die Folgenbesprechungen der 11. Staffel Doctor Who (mit Jodie Whittacker als 13. Doctor) zu vervollständigen, muss ich mich zwangsläufig mit der Frage beschäftigen warum es mir so dermaßen schwer fällt meine Gedanken darüber zu Papier zu bringen.… Weiterlesen Doctor Who Staffel 11 – warum es mir schwer fällt darüber zu schreiben oder gar zu diskutieren

Doctor Who S11E03 : Rosa – warum die gute Idee trotzdem einen schalen Nachgeschmack hinterlässt

Ich habe mich bemüht diese Folge gut zu finden und kann verstehen, dass sie unter den ZuseherInnen Großteils sehr gutes Feedback ernten konnte. Der schale Nachgeschmack ist aber leider auch nach einigen Wochen nicht vergangen und wird, so wie es aussieht, noch länger nachwirken.… Weiterlesen Doctor Who S11E03 : Rosa – warum die gute Idee trotzdem einen schalen Nachgeschmack hinterlässt